236 passende Fragen

1 2 3 4 5

1
Gestellt von: Alexander A., am: 10.08.2017 13:26
Hallo, ich verbringe im September eine Woche im Almgasthof Ütia de Börz auf dem Würzjoch und wollte mich erkundigen, wo ich mich vorab nach der Möglichkeit zur Ausleihe von Kletter- und Klettersteigausrüstung in der näheren Umgebung erkundigen kann. Viele liebe Grüße Alexander
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Laura S., am: 13.07.2017 12:20
Guten Tag, ich hätte bezüglich des Meran Höhenweg gerne gewusst, ob man eventuell ein Package (also Unterkünfte auf dem Weg) auch kurzfristig noch buchen kann. Konkret gefragt wäre es für 2 Personen, im Zeitraum 17.-27.07.? Oder muss man sich die Route quasi selber überlegen und Unterkünfte buchen? Vielen herzlichen Dank schon einmal für Ihre Antwort, mit freundlichen Grüßen Laura S.
Kategorie: Bergsport
2
Gestellt von: Stefanie M., am: 06.07.2017 14:59
Liebe Community, wie würden gerne eine Hüttenwanderung in den Dolomiten, 3-Zinnen-Region, machen. Leider kenne ich mich noch nicht so gut aus und würde mich daher sehr freuen, wenn ihr uns bitte ein paar Tipps geben könntet: - 4 - 5 Tage - keine Biwacks ;-) - keine Klettersteige, bzw. nur einfache Klettersteige - wir sind normal fit und haben alpine Ausrüstung - wir würden gerne an den 3 Zinnen vorbeilaufen. Herzlichen Dank euch und liebe Grüße, Steffi
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Roland M., am: 18.06.2017 11:14
Wir würden gerne eine Bergtour zum Matscher Joch See machen. Nur wissen wir nicht ob da oben noch Schnee liegt, oder ob der See noch zugefroren ist. Können Sie mir da weiterhelfen?
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: , am: 27.05.2017 12:29
Hallo, wir möchten gerne in der Woche vom 10.-17.Juni von Hütte zu Hütte wandern. Welche Hütten haben im Bereich Rosengarten dann schon geöffnet? Viele Grüße Dagmar
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Martina H., am: 25.05.2017 09:55
Guten Tag, wird würden gerne Ende Oktiober/Anfang November in Südtirol zum Wandern verbringen. Welche sind die Orte, die am tiefsten gelegen sind, damit man auch noch mit milden Temperaturen rechnen kann? Gruß M. H.
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Joachim B., am: 15.05.2017 18:11
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben für eine Woche ein Hotel in Pufels vom 27.05. - 03.06.17 gebucht. Die Valgardena Card gibt es aber erst ab dem 2. Juni. Welche Bahnen fahren in unserer Urlaubszeit und wie kann man mit einer allgemeinen Bergbahnenkarte mehrere Bahnen nutzen? Was kostet ansonsten eine Berg- und Talfahrt bei den Bahnen, die schon in Betrieb sind? Vielen Dank für Ihre Bemühungen und freundliche Grüße aus Rostock von der Ostsee. Joachim B.
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Alexandra H., am: 23.04.2017 23:10
Guten Abend, wo ist der Ausgangspunkt für den neuen Plima-Schluchtenweg? Wir wohnen im Juni '17 in Burgeis. Kann man eventuell schon von da aus gehen bzw. welche Anfahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln gäbe es? Viele Grüße aus Meißen, Alexandra.
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Franzi A., am: 19.04.2017 18:58
Hallo, wir planen vom Rosengarten zu den 3 Zinnen zu wandern/klettern. Kann das Auto in Sexten geparkt werden? Gibt es eine Bus-Bahnverbindung von dort nach St. Zyprian? Die Linie 465 ist von Corvara nach Cortina, richtig? Wie oft fährt dieser Bus am Tag? Vielen Dank.
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Mathias E., am: 03.04.2017 21:37
Sehr geehrte Damen und Herren, wir planen in diesem Jahr eine Mehrtages-Klettersteigtour zu machen, bei der wir auf Hütten übernachten können. Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein: - wir wollen möglichst viel Klettersteigen, natürlich wandern wir auch zwischen den Steigen, aber Hauptaugenmerk soll auf die Kletterei sein - möglichst anspruchsvolle Klettersteige (mind. C/D aufwärts) - Übernachtungsmöglichkeit in den Bergen, wir planen mit 2-4 Übernachtungen, entweder wir haben eine zentrale Hütte oder wir kommen nachmittags/abends immer neu an - Zeit: Mitte Juli Gibt es eine Art Rundtour, die man in den Dolomiten machen kann? Alternativ könnten wir uns auch vorstellen, in einer zentral gelegenen Pension zu übernachten und jeden Tag neuen Anlauf zu nehmen. Die Klettersteige sollten allerdings mind. C/D und schwerer sein. Können Sie uns weiter helfen? Liebe Grüße und vielen Dank für Ihre Hilfe, Mathias Ellwart.
Kategorie: Bergsport
1 2 3 4 5
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |