Wanderungen im Oktober?

Gestellt von: Karin, am: 07.03.2011 21:17
Kategorie: Bergsport
Region: Eisacktal

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich werde im Oktober (08.-15.) in Brixen sein und würde gerne – auch wenn die eigentlich Wandersaison vorbei ist – in den Bergen wandern. Natürlich ist das täglich vom Wetter abhängig, dennoch meine Frage, ob Sie Empfehlungen fuhr Tageswanderungen geben können und mir ggf. Material hierzu zuschicken könnten.

Sollte Wandern so gar nicht mehr um diese Jahreszeit in Frage kommen, gibt es Alternativen? Außer Wandern interessiere ich mich für kunsthistorische Dinge.

Vielen Dank fuhr Ihre Bemühungen. 

Mit freundlichem Gruß,

Karin E.

1 Antwort/Kommentar


Von: suedtirol.com, am: 08.03.2011 07:51:27

 

 

Sehr geehrte Frau Karin,

natürlich ist wandern im Oktober noch möglich, vor allem im Eisacktaler Raum. Zu dieser Zeit wird getörggelt und sie können Kastanien essen gehen und den frischen Wein probieren. http://www.suedtirol.com/eisacktal/toerggele-herbst

Es gibt den tollen Eisacktaler Keschtenweg der sehr schön zum gehen ist: http://www.suedtirol.com/herbst/keschtnweg

Eine schöne Wanderung ist auf den Radlsee: http://www.suedtirol.com/bergsport/wandern/eisacktal/radlsee

Die Apfelwanderung in Natz: http://www.suedtirol.com/bergsport/wandern/eisacktal/apfelwanderung-natz-schabs

Und die Gilfenklamm besichtigen: http://www.suedtirol.com/bergsport/wandern/eisacktal/gilfenklamm

 

 

Kultur:
Kloster Neustift: http://www.suedtirol.com/eisacktal/brixen/kloster-neustift

Relax
http://www.suedtirol.com/wellness/schwimmbaeder/acquarena-brixen ein sehr schönes Schwimmbad mit toller Sauna.

Freundliche Grüße
Sabine - Team www.suedtirol.com

 

 

Weitere Links
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |