Bustransfer mit dem Fahrrad auf den Reschenpass

Gestellt von: Andrea J., am: 13.04.2016 14:55
Kategorie: Biken
Region: Vinschgau

Hallo, ich habe gehört man kann sich mit dem eigenen Fahrrad, mit Hilfe eines Bustransfers auf den Reschenpass bringen lassen um dann Tal abwärts fahren zu können mit dem Rad. Von wo aus geht diese Tour wohl los?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Andrea J.

1 Antwort/Kommentar


Von: suedtirol.com, am: 13.04.2016 17:21:43

Guten Nachmittag Andrea,

ein lokales Reiseunternehmen bietet in den Sommermonaten ein Bikeshuttle an, das Sie jeden Mittwoch und Freitag von Schenna, Meran, Algund oder Rabland bis zum Reschensee bringt. Alle Infos dazu finden Sie auf der Seite von Prokulus Reisen Schupfer.

Für weitere Informationen können Sie sich auch an die Gästeinformation Reschenpass wenden: +39 0473 633 101 | info@reschenpass.it

Sonnige Grüße aus Südtirol

Steffi - Team Suedtirol.com

Weitere Links
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |