Tagesausflug Venedig

Gestellt von: Christian E., am: 09.06.2017 08:58
Kategorie: Sonstiges

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Oktober werden wir wie jedes Jahr nach Terenten fahren um eine schöne Woche Urlaub dort zu verbringen.
Der Wunsch der Freundin ist es einen Tagesausflug nach Venedig zu machen.

Frage: Welche Anreise würden Sie empfehlen? Mit dem Auto? Mit der Bahn ab Franzensfeste oder Bruneck? Oder gibt es sogar Busverbindungen welche man nutzen könnte?

Vielen Dank für Ihre Hilfe und beste Grüße aus dem Rheinland
Christian E.

1 Antwort/Kommentar


Von: suedtirol.com, am: 09.06.2017 09:30:04

Hallo Christian,

grundsätzlich sind natürliche alle drei Varianten möglich. Die Anreise mit dem Zug ist sehr bequem. Sie können Sie direkt im Zentrum von Venedig aussteigen und müssen sich nicht um einen Parkplatz und um die Überfahrt kümmern. Wenn Sie von Franzensfeste aus starten (das Auto können Sie am Bahnhof kostenlos parken), sparen Sie sich einmal Umsteigen. Außerdem sind Sie so auch bei der Wahl der Fahrtzeiten flexibler, da die Züge zwischen Franzensfeste und Bruneck am Abend nicht mehr im Halbstundentakt verkehren.

Einige Südtiroler Bus-Unternehmen bieten auch Tagesfahrten nach Venedig an. Vielleicht kann man Ihnen in Ihrem Hotel eine solche organisieren oder ein Bus-Unternehmen empfehlen. 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub und einen unvergesslichen Tag in Venedig!

Lena – Team www.suedtirol.com

Weitere Links
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |