1258 passende Fragen

4 5 6 7 8

Sie fragen, wir antworten

Unser Fragen-und-Antworten-Service soll dazu dienen, offene Fragen zum Thema "Urlaub in Südtirol" zu klären und Tipps und Ratschläge von Insidern für die Allgemeinheit bereitzustellen. Deshalb behält es sich unsere Redaktion vor, interessante und auch für andere Nutzer relevante Fragen samt Antwort zu veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge – stellen Sie uns Ihre Frage oder teilen Sie Ihr Südtirol-Wissen mit anderen Nutzern!


2
Gestellt von: Bruno M., am: 14.03.2019 20:21
Guten Tag Wir sind 3 Erwachsene + 3 Kinder (11-13), welche diese Sommerferien gerne wandernd verbringen möchten. Die Dolomiten könnten DAS Urlaubsziel sein. Mal eine mehrtägige Wanderung von Hütte zu Hütte sowie alternative Aktivitäten sind auf der Wunschliste. Was ich mich ein wenig eingelesen habe, ist das Angebot riesig. Für konkretere Tipps wäre ich dankbar. En liebe Gruess Bruno
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Sarah W., am: 11.03.2019 08:05
Hallo zusammen, wir planen unseren Sommerurlaub dieses Jahr in Südtirol. Allerdings stellt sich die Frage des Ortes...wir schwanken zwischen der Region Alta Badia (speziell die Orte Corvara oder Kolfuschg) oder dem Ort Kastelruth oder St.Ulrich in Gröden. Könnt ihr uns ein paar Tipps geben? Was würdet ihr empfehlen? In Alta Badia soll im Sommer tote Hose sein?? Wir möchten gerne leichte bis mittlere Wanderungen unternehmen und am liebsten das Auto nicht nutzen, also vom Hotel direkt los. Wie sieht es mit dem Klima in den Regionen aus?
Kategorie: Urlaubsempfehlungen
1
Gestellt von: Günter E., am: 10.03.2019 10:00
Ab wann beginnt die Apfelblüte?
Kategorie: Sonstiges
1
Gestellt von: Nicole K., am: 06.03.2019 09:24
Hallo liebes Südtirol-Forum, mein Freund und ich möchten Ende Mai / in den letzten beiden Wochen gerne nach Südtirol zum Wandern fahren. An sich haben wir uns schon ein paar Schmankerl herausgesucht. Gerne möchten wir folgende Wanderungen unternehmen: Naturpark Schlern Rosengarten sowie Seiser Alm, Wanderung Platt- und Langkofel, Geislergruppe inkl. Gschnagenhardt-Alm. Zudem würden wir gerne noch Richtung Pragser Wildsee und Drei Zinnen, um auch dort ein, zwei Wanderungen zu unternehmen. Damit verbunden stellen sich nun aber ein paar Fragen. Sind Wanderungen bzw. ggf. die Höhenwanderwege schon um diese Jahreszeit empfehlenswert bzw. machbar? Wie sieht es mit den Hütten bzw. Einkehrmöglichkeiten sowie den Liften vor Ort aus? Nach kurzer Recherche habe ich leider meist lesen müssen, dass diese i.d.R. erst Anfang/Mitte Juni öffnen. Was natürlich schade ist, denn zu einer Wanderung gehört ja auch eine schöne Einkehr und damit verbunden das leckere Essen. Zudem würden wir gerne, auch auf ein, zwei dieser Hütten übernachten. Würden Sie trotz allem die ausgesuchten Wanderungen bzw. Gebiete empfehlen? Vielleicht haben Sie ja ein paar Tipps für Wanderungen in diesen Gebieten, bei denen Hütten / Einkehrmöglichkeiten bereits offen haben bzw. wo man diese noch einmal selber recherchieren kann? Ganz im Notfall, würden wir unsere Reise auch noch um 1 Woche verschieben, sodass wir die letzte Mai- und die erste Juni-Woche fahren würden. Vielen Dank im Voraus und viele Grüße!
Kategorie: Bergsport
1
Gestellt von: Josef S., am: 05.03.2019 11:22
Sehr geehrte Damen und Herren, im Sommer möchte ich mit meinem Traktor und meinem Freund, ebenfalls mit Traktor (beide Traktoren technisch sehr guter Zustand) , eine Tour über die Alpen (Timmelsjoch) zum Gardasee machen. Wir haben beide keine Wohnanhänger. Da wir möglichst kein Verkehrshindernis sein möchten, plane ich die Tour soviel wie möglich auf Nebenstraßen. Dazu habe ich noch ein paar Fragen. - Gibt es in Südtirol außer den Autobahnen Straßen, die nicht mit dem Traktor befahren werden dürfen? - Was bedeuten die Straßenbezeichnungen SS und SP ? Sind das Bundes- Land- oder Kreisstraßen? - Dürfen diese Straßen mit Traktor befahren werden? - Gibt es sonst noch irgendwelche Besonderheiten für Traktoren, die wir beachten müssen? Für ihre Bemühungen und Beantwortung im Voraus vielen herzlichen Dank. Mit freundlichen Grüßen Josef S.
Kategorie: Anreise & Transport
1
Gestellt von: Tina Berndt, am: 04.03.2019 19:14
Hallo, ich möchte im Juli Urlaub in Südtirol machen und interessiere mich für die Mobilcard. Leider kann ich nicht herausfinden, ob die Bahnstrecke Bozen - Meran in der Card inkludiert ist. Vielleicht können Sie mir hier weierhelfen. Danke und Gruß T. B.
Kategorie: Anreise & Transport
4
Gestellt von: René U., am: 04.03.2019 12:56
Servus zusammen, ich war schon einmal in Südtirol allerdings nur eine Woche. Nun möchte ich nochmal für 2 Wochen dort einen Wanderurlaub mit Kind machen, was mich nicht von Langen Touren abhält da ich schon mehrere (Dank Deuter Tragerucksack) gemacht habe (7 Std.). Die kleine ist dann 2 wenn wir Ende August, Anfang September dort Urlaub machen möchten. Ich war jetzt erst auf Vernagt Schnalstal eingefahren, habe aber dann wenn ich nach schönen Wanderungen gesucht habe immer wieder die gegend in Kastelruth, Saiser Alm vorgeschlagen bekommen mit dem Rosen Garten, Karersee usw. Soll ich doch eher in diese Richtung gehen, sind hier mehr schöne Wanderungen oder find ich auch in den Ötztaleralpen im Schnalstal die schönen Seen und Bergwanderungen? Wenn in Richtung SaiserAlm tatsächlich mehr Wanderungen sind, die mehr fürs Auge sind, dann würde ich natürlich dort nach etwas schauen. Und machen dann mal einen Tagesausflug ins Schnalstal. Könnt ihr mir helfen? Vom Ultental hab ich auch noch gelesen. Für meine Freundin wird es insgesamt eine neue Erfahrung ich hab schon einiger Berge bezwungen Sie hingegen ist neu in dem Bereich möchte es aber jetzt mal versuchen. Vielen Dank im Voraus für eure Anregungen. Ich hoffe ihr könnt mir eine eindeutige Richtung geben. Liebe Grüße René
Kategorie: Urlaubsempfehlungen
1
Gestellt von: Andreas , am: 03.03.2019 20:46
Hallo, ich möchte im Sommer 1 Tag Zwischenaufenthalt in Südtirol machen und gerne die Dolomitten z.b. Puez Geisler Nationalpark ansehen. Mein Problem ist: Durch ein Problem mit einem Bein sind Wanderungen schwierig bis unmöglich.Sollte daher eine Route nehmen, wo man grossteils mit dem Auto rumkommt. Ich hätte gerne Tipps welche Route man hier am besten nehmen sollte. Danke im vorhinein.
Kategorie: Natur & Kultur
1
Gestellt von: Rüdiger L., am: 27.02.2019 19:21
Hallo, wir wollen im Sommer eine Hüttentour von Wolkenstein über Pordoi, Fedaiasee bis Penia oder Canazei durchführen. Jetzt die Frage, wie kommen wir wieder zu unserem Ausgangspunkt zurück? Gibt es im Sommer eine Busverbindung, wenn ja, wie sind die Fahrzeiten? Habe nichts gefunden. Kann mir da jemand helfen? Im Vorrus besten Dank R. L.
Kategorie: Anreise & Transport
1
Gestellt von: Tobias S., am: 21.02.2019 20:12
Ein herzliches Hallo ins Forum, Ich möchte kommenden Juni (Pfingstferien) meinen Plan, mal Urlaub in Südtirol zu machen, endlich umsetzen. Nun stellt sich für mich die Frage nach der genauen Location. Meine Wünsche wären: man sollte wandern können (ok, super innovativ;), Mountainbike fahren (muss nicht profimäßig sein), ein See in der Nähe wäre toll und ein schöner, gemütlicher Ort sollte auch dabei sein. Bin mit meiner Freundin unterwegs, wir sind Anfang/Mitte 30. Ich hoffe, es sind genügend Angaben für ganz viele tolle Vorschläge:) Danke schon mal, Gruß Tobias
Kategorie: Urlaubsempfehlungen
4 5 6 7 8
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |