Hotel mit Kleinbusservice für Tagesausflüge

Gestellt von: Gast, am: 23.05.2011 19:55
Kategorie: Urlaubsempfehlungen

Hallo, wir suchen für 2 Seniorinnen, die noch sehr gut zu Fuß sind eine Bleibe,die entweder an ein geniales Busnetz angeschlossen ist oder Tagesausflüge für kleine Wanderungen in der Umgebung anbietet. Anbindung an die Bahn für die Anreise waere das Sahnehaeubchen, aber ist nicht zwingend notwendig. Danke!

1 Antwort/Kommentar


Von: suedtirol.com, am: 24.05.2011 09:20:50

Guten Tag lieber Südtirol Gast,

viele schöne Orte sind in Südtirol an Bahn und Busnetz angeschlossen. z.B. würde sich Olang anbieten. Dort hällt der Zug, sie wären in einem netten Dorf untergebracht, könnten von dort aus zu Fuß bereits ein paar schöne Wanderungen machen und können mit dem Zug oder Bus das Pustertal erkunden. Folgende Betriebe liegen im Dorf:
http://www.suedtirol.com/unterkunft/42265/hotel-am-park
http://www.suedtirol.com/unterkunft/42007/hotel-olaga

Auch Toblach ist gleich günstig gelegn wie Olang. Hat mitten im Dorf den Zugbahnhof. In Toblach könnten Sie folgende Unterkünfte buchen:
http://www.suedtirol.com/unterkunft/41488/romantik-hotel-santer
http://www.suedtirol.com/unterkunft/41960/hotel-rosengarten

Meine dritter Vorschlag wäre Brixen. Brixen ist eine liebliche Stadt. Sie könnten auch dort nette Spaziergänge machen und von Brixen aus fahren die Busse in die umliegenden Dörfer wo sie dann Tagesausflüge machen können. Folgende Betriebe kann ich Ihnen empfehlen:
http://www.suedtirol.com/unterkunft/42162/hotel-garni-traube
http://www.suedtirol.com/unterkunft/42300/gruener-baum-hotels

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und wünschen einen schönen Urlaub. Hier können Sie auch nochmal die Busse abchecken: http://www.sii.bz.it/de

Freundliche Grüße

Sabine - Team www.suedtirol.com 

Weitere Links
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |