Wandern im Herbst

Gestellt von: M. Z., am: 30.08.2011 09:23
Kategorie: Natur & Kultur
Region: Eisacktal

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten v. 24.10.11 bis 4.11.11 in Südtirol sein. Welche Wandermöglichkeiten git es so spät dort noch? Bekommt man noch einen Wanderführer oder gibt es geführte Touren? Sollte das Wander nicht klappen, interessierenwie uns auch für kunsthistorische Dinge.

1 Antwort/Kommentar


Von: suedtirol.com, am: 31.08.2011 11:13:00

Guten Tag,

wenn der Herbst schön sonnig ist, dann ist Oktober eine schöne Zeit zum wandern. Natürlich nicht mehr so hoch hinaus, aber auf die 2500 Grenze kommt man schon rauf. Die Hütten sind auch alle geschlossen und es sind nur noch Einheimische und ein paar Touristen unterwegs. Ideal würde ich sagen, vorausgesetzt: Das Wetter passt. 

Ich würde sie in das Eisacktal locken, weil man zu dieser Zeit auch Törggelen kann. Es gibt die Kastanienwege und Törggelewanderungen. So können sie eine Genusstour machen. Ich würde Ihnen folgende Betriebe weiterempfehlen:
http://www.suedtirol.com/unterkunft/42126/hotel-haus-an-der-luck
http://www.suedtirol.com/unterkunft/42390/gasthof-woehrmaurer 
http://www.suedtirol.com/unterkunft/42379/goldene-krone-vital-hotel (das wäre in Brixen und wenn Sie dann ein wenig wollen die Stadt anschauen und Museen, sind sie hier sicherlich richtig)
http://www.suedtirol.com/unterkunft/41861/hotel-unterwirt (Wanderhotel)

Weitere Infos über das Eisacktal finden Sie hier: www.suedtirol.com/eisacktal

Freundliche Grüße

Sabine - Team www.suedtirol.com 
 

Weitere Links
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |