Maut + Zeiten für Auffahrt zur Auronzo-Hütte

Gestellt von: Peter K., am: 16.04.2016 09:41
Kategorie: Bergsport
Region: Pustertal

Liebes Südtirol-Team,

Ende Mai / Anfang Juni 2016 bin ich für 14 Tage im Pustertal. Da ich u.a. gerne die Wanderung um die Drei Zinnen unternehmen möchte, bitte ich Sie um Auskunft, ob es für die Auffahrt vom Misurina-See zur Auronzo-Hütte zeitliche Beschränkungen gibt (gleichfalls für die Talfahrt) und wie hoch die Maut / Parkgebühr mittlerweile ist.

Für Ihre Antwort schon im Voraus herzlichen Dank.

Viele Grüße
Peter

52 Antworten/Kommentare


Von: suedtirol.com, am: 19.04.2016 08:49:33

Hallo Peter,

wir haben folgende Informationen vorliegen:

http://auronzomisurina.it/de/drei-zinnen/

Um ganz sicher zu sein, können Sie eventuell noch den Tourismusverein Auronzo in Belluno direkt kontaktieren.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Lena - Team www.suedtirol.com

Von: Edgar Soutier, am: 30.09.2016 11:45:20

Es ist sehr schade, dass auch hier besonders den Bergsteigern verantwortungslos in die Tasche gegriffen wird. Warum man hier pro Tag eine Parkgebühr von Euro 25,-- verlangt ist eine Unverschämtheit. Es lohnt sich immer einen Tag länger einzuplanen und den Wanderweg übers Fischleintal einzuplanen. Kostenloses Parken ist bei der Kabinenbahn "Rotwandwiesen" bei Bad Moos sinnvoll. Der zusätzliche Zeitaufwand von 2-3 Stunden ist es somit bestimmt wert.

Von: suedtirol.com, am: 30.09.2016 11:55:35

Hallo Edgar,

wir verstehen Ihren Unmut, denn 25 € sind nicht gerade wenig. Andererseits sind die Drei Zinnen ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Wenn die Zufahrt und der Parkplatz kostenlos oder wesentlich günstiger wären, würden Bergsteiger die schöne Landschaft nicht mehr genießen können. Die Drei Zinnen wären hoffnungslos überlaufen und die Straße komplett zugeparkt.

Zum Glück hat man als echter Bergfreund ja immer noch die Möglichkeit, die Drei Zinnen zu Fuß zu erreichen.

Lena – Team www.suedtirol.com

Von: Martin Stellmacher, am: 29.07.2017 21:47:56

Hallo,

wie sind die Öffnungszeiten zu verstehen? Kann man nach der Schließzeit am Abend nicht mehr hoch fahren oder muss man zu dieser Zeit schon wieder im Tal sein?

Beste Grüße

Martin

Von: suedtirol.com, am: 31.07.2017 07:44:26

Guten Morgen Martin,

nach der Schließzeit ist es nicht mehr möglich zu den Drei Zinnen hochzufahren. Zurück ins Tal zu fahren ist allerdings möglich. Für genauere Informationen, bitten wir Sie, unsere Kollegen des Tourismusvereines Auronzo in Belluno direkt zu kontaktieren: info@auronzomisurina.it

Sonnige Grüße aus Südtirol

Catrin – Team www.suedtirol.com

Von: Jasmin Voigt, am: 13.05.2018 11:43:55

Hallo.

Ist die Zufahrtstraße zur Hütte bereist geöffnet? Im Internet findet ich leider nur die alte Preisliste und das die Straße zwischen Mitte und Ende Mai 2018 wieder geöffnet werden soll.

Danke und Gruß Jasmin

Von: suedtirol.com, am: 14.05.2018 09:22:50

Hallo Jasmin,

die neue Preisliste finden Sie hier: www.drei-zinnen.info

Genauere Infos zu den Öffnungszeiten erhalten Sie direkt von den Betreibern der Hütte oder vom örtlichen Tourismusverein:

Auronzohütte
info@rifugioauronzo.it
+39 0435 39002

Tourismusverein Drei Zinnen Dolomiten
+39 0474 710 355
info@dreizinnen.com

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!
Lena – Team www.suedtirol.com

Von: Jan Kampherr, am: 18.05.2018 11:42:50

Hallo, ich würde auch gerne wissen ob die Straße am 23. Mai befahrbar sein wird. Ich würde an diesem Tag gerne zu den 3 Zinnen wandern. Gibt es ansonsten Alternativen oder ist der Termin generell zu früh?

Von: Jasmin Voigt, am: 18.05.2018 11:52:13

Sehr geehrte Frau Jasmin,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Leider ist die Mautstraße für den Verkehr immer noch gesperrt. Laut letzten Meldungen wird sie wahrscheinlich mit 26.05.18 geöffnet, jedoch hängt dies noch sehr vom Wetter ab.

Tourismusverein Pragser Tal

--------------------

Die Antwort hab ich gestern erhalten. Also ab dem 26.05. könnte man Glück haben.

Lieben Gruß Jasmin

Von: Jan Kampherr, am: 18.05.2018 16:34:49

Ok, vielen Dank! Aber zu Fuß ist die Sträcke dann aber sicherlich zu bewältigen? Kann man den Pkw an der Maitstation parken? Dann würden wir das Stück eben auch wandern und bis zur Auronzo Hütte laufen.

Von: suedtirol.com, am: 22.05.2018 09:20:01

Hallo,

Sie können Ihr Auto auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz nördlich des Misurina-Sees abstellen.

Auf dem Wanderweg Nr. 101 gelangen Sie dann direkt zur Auronzo-Hütte.

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Mike Abelmann, am: 23.05.2018 13:00:00

Hallo,

ist die Zufahrt zur Auronzo Hütte nur noch für Fahrzeuge bis 2,10 Meter gestattet?
Gibt es Alternativen für Wohnmobilfahrer?

Viele Grüße

Von: suedtirol.com, am: 23.05.2018 13:10:48

Hallo Mike,

laut aktueller Preisliste (www.drei-zinnen.info) gilt für Fahrzeuge mit einer Höhe über 2,10 m ein höherer Tarif.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Lena – Team www.suedtirol.com

Von: Sandra Heiß, am: 09.06.2018 16:38:56

Hallo,
wir möchten am 19.08.18 unser Auto an der Auronzohütte parken. Kann ich sicher sein das ich einen Parkplatz bekomme, auch wenn ich erst ca. 14.00/15.00 Uhr da bin? Möchte das Auto über Nacht stehen lassen da wir auf der drei Zinnen Hütte übernachten.
Vielen Dank
Grüße Sandra H.

Von: suedtirol.com, am: 11.06.2018 08:36:22

Hallo Sandra,

normalerweise werden wechselnd Plätze frei. Allerdings müssen eventuell Wartezeiten miteinberechnet werden, da Mitte August Hochsaison ist.

Alle Infos zum Parken bei der Auronzo-Hütte mit Übernachtung finden Sie hier: www.drei-zinnen.info

Mit besten Grüßen

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Franz Rabitsch, am: 09.07.2018 10:12:15

Ab wann in der Früh ist eine Auffahrt zur Auronzohütte möglich?

Von: suedtirol.com, am: 09.07.2018 11:49:15

Hallo,

die Auffahrt ist unseres Wissens ganztägig möglich.

Für eine gesicherte Auskunft kontaktieren Sie bitte den Tourismusverein Toblach:

Tel. +39 0474 972132 | info@toblach.info

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Thomas Hofer, am: 17.07.2018 18:13:01

Hallo!
Ich bin vor ein paar Tagen unter Tags zur Auronzohütte aufgefahren und habe dort bis in die Nacht fotografiert.
Ich darf bei Ihnen nachfragen, warum ich bei der Abfahrt in der Nacht erneut 15 Euro zahlen musste? Das grenzt langsam schon an Abzocke.

Von: suedtirol.com, am: 18.07.2018 08:18:36

Hallo Thomas,

für die Mautstraße zur Auronzohütte ist Südtirol nicht zuständig.

Für etwaige Beschwerden wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Auronzo in der Provinz Belluno:

+39 043 540 0035 | segreteria@comune.auronzo.bl.it

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Stefanie Matt, am: 26.08.2018 10:52:16

Hallo hätte eine frage? Darf mann auf den Parkplatz der Auronzo Hütte im Auto übernachten?

Von: suedtirol.com, am: 27.08.2018 08:38:09

Hallo,

eine Übernachtung im Auto ist möglich, wird aber extra berechnet.

Weitere Infos erhalten Sie hier: www.drei-zinnen.info

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Dietmar Mack, am: 13.09.2018 20:11:18

Die Auffahrt zur Auronzo-Hütte kostet mittlerweile 30 Euro.
Ich halte dies für eine unverschämte Abzocke.

Von: Fred Möller, am: 24.10.2018 15:44:09

Hallo
Wir wollten am späten Abend mit zwei Motorrädern zu den Zinnen fahren um ein Foto zu schiessen. Dafür hätten wir (2 Personen, 2 Motorräder) insgesamt 40 € bezahlen müssen - also 10 € mehr als ein PKW mit 4 Personen und viel höherem Gewicht hätte zahlen müssen. Das ist schlicht die totale Abzocke. Mal ganz abgesehen von dem äusserst unfreundlichen Herrn im Mauthäuschen.

Von: suedtirol.com, am: 24.10.2018 15:49:37

Hallo Fred,

wie bereits weiter oben erwähnt, ist Südtirol für die Mautstraße zur Auronzohütte nicht zuständig.

Für etwaige Beschwerden wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Auronzo in der Provinz Belluno:

+39 043 540 0035 | segreteria@comune.auronzo.bl.it

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Günther Lang, am: 12.11.2018 09:04:31

wir sind in der Zeit vom 16.-23.11.2018 in Südtirol und würden gerne mit dem Auto auf den Parkplatz zur Auronzohütte fahren. Ist das zu der Zeit noch möglich und wird da immer noch Maut erhoben, oder ist die Zufahrt bereits geschlossen?

Von: suedtirol.com, am: 12.11.2018 09:28:42

Hallo Günther,

derzeit ist die Straße zur Auronzohütte geschlossen, da die Aufräumarbeiten nach den Unwettern vor zwei Wochen noch nicht abgeschlossen sind. Laut unseren Informationen wird sie vor dem Winter mit großer Wahrscheinlichkeit auch nicht mehr geöffnet.

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, fragen Sie am besten beim Tourismusverein vor Ort in Auronzo nach:  +39 0435 9960 | info@auronzomisurina.it

Beste Grüße & einen schönen Urlaub

Steffi - Team www.suedtirol.com

Von: C. M., am: 01.02.2019 23:11:26

Hallo!

Ich würde Mitte August 2019 gerne mit einem PKW (2 Personen) zur Auronzohütte hoch und dort 2 Nächte in einem Doppelzimmer verbringen.

Ist das Parken dort für Gäste des Hauses kostenlos? Gibt es Studentenrabatt? Lohnt es sich auf Grund der Vergünstigungen extra DAV Mitglied zu werden?

Mit welchen Kosten muss ich insgesamt rechnen?

Liebe Grüße,
C.M.

Von: suedtirol.com, am: 05.02.2019 07:32:17

Guten Tag Chantal,

wenn Sie im August und damit in der Hochsaison in der Auronzohütte übernachten möchten, empfehlen wir Ihnen zunächst, frühzeitig zu reservieren.

Normalerweise bezahlt man für die Auffahrt auf der Mautstraße zur Auronzohütte (2018 waren es 30€ für Pkws), zusätzlich gibt es einen Aufpreis bei Übernachtung (15 € für Pkws pro Nacht). Ob Hüttengäste und/oder Mitglieder des DVS Vergünstigungen erhalten, ist uns nicht bekannt. Am besten fragen Sie diesbezüglich direkt bei der Hütte oder beim zuständigen Tourismusverein nach:

  • Auronzohütte: +39 0435 39002 | info@rifugioauronzo.it
  • Consorzio Turistico Auronzo Misurina: +39 0435 99603 | info@auronzomisurina.it 

 

Beste Grüße aus Südtirol

Steffi – Team www.suedtirol.com

Von: Rainer Funke, am: 26.04.2019 08:30:21

Hallo zusammen,

ist die Zufahrt zu den drei Zinnen bzw. zum Parkplatz Auronzohütte zwischen 16. und 21.05.2019 möglich?
Falls nein, gibt es in dieser Zeit alternative Möglichkeiten, die drei Zinnen zumindest zu sehen?

Herzliche Grüße und Danke im Voraus

Rainer Funke

Von: suedtirol.com, am: 26.04.2019 08:36:03

Hallo Rainer,

im Moment kann man noch nicht sagen, ob die Zufahrtsstraße ab Mitte Mai geöffnet sein wird oder nicht, da die Öffnungszeiten stark vom Wetter abhängen. Alternativ kann man die Drei Zinnen zu Fuß erreichen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Lena – Team www.suedtirol.com

Von: Boerman, am: 09.05.2019 18:25:35

Guten Tag,
Ist die Weg nach die Drei Zinnen jetzt geoffnet?

Von: suedtirol.com, am: 10.05.2019 06:24:44

Guten Tag,

die Straße ist zur Zeit noch nicht geöffnet.

Team www.suedtirol.com

Von: Harry H., am: 14.05.2019 07:41:18

Hallo liebes Südtirol-Team,
ist evtl. schon bekannt, ob die Maut-Strasse hoch zur Auronzo-Hütte ab dem 27.05.2019 bereits geöffnet ist?

Viele Grüße
Harry

Von: suedtirol.com, am: 14.05.2019 08:17:55

Guten Tag Harry,

momentan ist es noch nicht absehbar, wann die Straße zur Auronzohütte befahrbar ist, da noch relativ viel Schnee liegt. Es hängt alles vom Wetter der nächsten Tage/Wochen ab.

Beste Grüße aus Südtirol

Steffi - Team www.suedtirol.com

Von: Sandra R., am: 28.05.2019 11:52:12

Guten Tag,
ich wüsste sehr gerne, ob die Straße mittlerweile geöffnet ist. Wir kommen morgen an und würden gern am Freitag oder Samstag die Drei Zinnen umrunden (falls dies schneebedingt überhaupt schon möglich ist?).
Vielen Dank und viele Grüße,
Sandra

Von: suedtirol.com, am: 28.05.2019 13:05:03

Hallo Sandra,

laut unseren Informationen ist die Straße im Moment noch nicht geöffnet. Auf den Wanderwegen in der Gegend liegt auch noch jede Menge Schnee. Ab Mitte der Woche werden die Temperaturen steigen. Wenden Sie sich eventuell nochmal vor Ort an den Tourismusverein. Dort kann man Ihnen kurzfristige Änderungen der Situation mitteilen.

Tourismusverein Sexten
Tel. +39 0474 710310
info@sexten.it

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub in Südtirol!

Lena – Team www.suedtirol.com

Von: Jürgen Häckl, am: 30.05.2019 13:31:53

Guten Tag
Ist die Strasse zur auronzohütte ab dem 3.6 schon offen? Lg

Von: suedtirol.com, am: 30.05.2019 13:50:16

Guten Tag Jürgen,

wie bereits in den vorigen Kommentaren erwähnt, können die örtlichen Tourismusvereine sicherlich die aktuellsten Infos liefern.

Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth - Team www.suedtirol.com

 

Von: Fritz Pangratz, am: 30.05.2019 16:12:01

Hallo kann man von der Auronzo Hütte irgendwie die drei Zinnen mit dem Rad umrunden .Oder gibt es eine andere Route wo man die drei zinnen umrunden kann bzw. aus der Nähe sieht

Von: suedtirol.com, am: 31.05.2019 05:53:06

Hallo Fritz,

das hängt davon ab, wann Sie die Tour unternehmen möchten. Jetzt liegt noch sehr viel Schnee bei den Drei Zinnen, was eine direkte Umrundung mit dem Rad unmöglich macht.

Daher empfehlen wir momentan den Radweg von Toblach nach Cortina. Im wildromantischen Höhlensteintal beim Dürrensee eröffnet sich Ihnen ein wunderbarer Blick auf die Drei Zinnen.

Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Elke Melzner , am: 10.06.2019 13:47:14

Hallo
Ist die Mautstraße zur Auronzohütte inzwischen geöffnet?

Von: suedtirol.com, am: 11.06.2019 08:51:06

Guten Tag Elke,

die Straße zur Auronzohütte ist jetzt geöffnet. Der Wanderweg zur Dreizinnenhütte ist jedoch noch nicht problemlos begehbar, da noch viel Schnee liegt. Momentan kommt man in etwa bis auf den Paternsattel. Die Dreizinnenhütte ist auch erst ab Ende Juni geöffnet.

Beste Grüße aus Südtirol

Steffi - Team www.suedtirol.com

Von: Markus Ernst, am: 09.07.2019 20:23:35

Hallo,

ich verstehe die Argumentation, dass der Preis für das Parken/Maut nichts mit Abzocke sondern mit der Überlastung der Bergwelt durch Pkw-Verkehr zu tun hat absolut.
Aber warum zahle ich zusätzlich 45,00 EUR wenn ich mit der Mobilcard mit meiner Frau und meinen Sohn(14) mit dem Zug anreise für den Shuttle Bus von Toblach zur Aurozonhütte- nach Adam Riese sind das 15,00 EUR mehr als die Anreise mit dem eigenen PKW- das ist dann aber leider wirklich echte Abzocke und hat kontakariert jeden Umweltgedanken. So wird dem Touristen das "Stehenlassen" des Pkws echt vermiest!!!

Freundliche Grüße
Markus Ernst

Von: suedtirol.com, am: 10.07.2019 07:33:40

Guten Tag Markus,

wir verstehen Ihren Unmut und können Ihre Überlegungen nachvollziehen. Als Betreiber des Urlaubsportals www.suedtirol.com sind wir für die Preise von Mautstraße und Shuttle jedoch nicht zuständig.

Sie können sich beispielsweise an das Drei Zinnen Marketing wenden, möglicherweise kann man Ihnen das Zustandekommen der Preise dort genauer erklären: info@drei-zinnen.info | +39 0474 913 156

Beste Grüße aus Südtirol

Steffi - Team www.suedtirol.com

Von: Michael , am: 16.07.2019 17:22:26

Hallo,
Ich fahre am 25.08. mit einer Wandergruppe nach Südtirol. Wir wollen gerne bei den Drei Ginnen wandern. Wo kann man einen Reisebus parken.
Danke für Ihre Infos.

M.Haupt

Von: suedtirol.com, am: 17.07.2019 06:00:49

Hallo Michael,

bei der Auronzohütte gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz auch für Reisebusse.

Alle wichtigen Infos zur Anfahrt über die Mautstraße finden Sie hier: www.suedtirol.com/nuetzliche-informationen/mautstrasse-auronzohuette

Beste Grüße

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Sarah Leibetseder, am: 31.07.2019 11:09:09

Hallo!
Wir haben am 07. August die Wanderung um die drei Zinnen und am 08. August die Wanderung zum Sorapis-See geplant. Meine Frage ist nun, welcher Campingplatz (mit Sanitäranlage) geeignet ist, um zum Ausgangspunkt der beiden Wanderungen nicht zu weit zu haben?
LG Sarah

Von: suedtirol.com, am: 31.07.2019 11:47:19

Hallo Sarah,

hier einige Campingplatz-Tipps in der Nähe der Drei Zinnen und des Sorapiss Sees:

  • Camping Toblacher See bei Toblach: +39 0474 97 22 94 | info@toblachersee.com
  • Camping Alla Baita in Misurina: +39 0435 39039 | labaita@sunrise.it
  • Camping Cortina in Cortina d'Ampezzo: +39 043 686 7575 | campcortina@tin.it


Beste Grüße

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Sarah Leibetseder, am: 31.07.2019 11:50:11

Danke für die schnelle Antwort.

Und liege ich richtig, dass man zur Auffahrt auf den Passo Tre Croci (Startpunkt Sorapiss See) keine Mautgebühr zu entrichten hat?

LG Sarah

Von: suedtirol.com, am: 31.07.2019 11:55:15

Hallo Sarah,

die Auffahrt zum Tre-Croci-Pass ist kostenlos.

Beste Grüße

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Von: Theresa Kra, am: 03.10.2019 08:07:17

Wir planen nächste Woche eine Wanderung um die drei Zinnen.

Ist die Mautstraße und der Parkplatz dann geöffnet?

Welche Tageszeiten empfehlen Sie (ohne Stau)?

Besten Dank :)

Von: suedtirol.com, am: 03.10.2019 09:04:33

Hallo,

die Mautstraße zu den Drei Zinnen sowie der Parkplatz sind in der Regel bis Ende Oktober geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.suedtirol.com/nuetzliche-informationen/mautstrasse-auronzohuette

Die Auffahrt ist zu dieser Jahreszeit generell unproblematisch. Am besten geeignet sind sicherlich der frühe Morgen oder der späte Nachmittag/Abend.

Beste Grüße

Elisabeth - Team www.suedtirol.com

Weitere Links
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |