44 passende Fragen

1 2 3 4 5

1
Gestellt von: Delia Vanella, am: 20.02.2013 17:58
Guten Tag Ich bin schweiz/italienische Doppelbürgerin und mein Partner italiener. Wir sind in der Schweiz aufgewachsen und leben jetzt in Ungarn. Soweit so gut, nun möchten wir heiraten und gem. Aussage der Schweizer Bbotschaft ist es am sinnvollsten dies in iitalien zu tun. Ich möchte eine Trauung auf deutsch. Wo müssen wir uns melden?
Kategorie: Romantik
1
Gestellt von: Gabriele Stange, am: 09.01.2013 10:25
Guten Tag aus dem Eichsfeld, wir kommen, wie jedes Jahr, wieder im Juni nach Südtirol. Wir sind Fans der Kastelruther Spatzen und verbinden den Besuch beim Open Air mit ein paar Tagen Urlaub, in denen wir uns die Sehenswürdigkeiten ansehen und natürlich auch wandern. In einem Lied der Kastelruther Spatzen ("Hochmut kommt vor dem Fall") wird ein Christusbild mit einem Loch erwähnt, das in der Kirche im Dorf jetzt steht. Nun meine Frage: Ist das die Kirche des Heiligen Valentin in Prettau oder welche sonst? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Wir kommen sehr gerne und immer wieder nach Südtirol. Viele liebe Grüße G. St.
Kategorie: Romantik
1
Gestellt von: Claudia Beck, am: 01.08.2012 17:53
Hallo liebes Suedtirol.com-Team, mein Lebensgefährte und ich würden gerne in Südtirol (im Vinschgau) heiraten. Wir kommen aus Deutschland. Ist das möglich und wenn ja, welche Papiere müssten wir besorgen bzw. welche Voraussetzungen müssen wir erfüllen? Wäre eine standesamtliche Hochzeit im September oder Oktober vom Vorlauf her noch möglich? Und welche schönen Orte gibt es, um im Vinschgau standesamtlich zu heiraten (nach Möglichkeit mit Bergen in Sicht)? Vielen Dank und herzliche Grüße! C.
Kategorie: Romantik
1
Gestellt von: I., am: 02.02.2012 15:50
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin auf der Suche nach Schlosshotels in Südtirol. Haben Sie hierzu ein paar Empfehlungen?
Kategorie: Romantik
1 2 3 4 5
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |